Was wir von MSPs hören

“Passwörter sind der Schlüssel zu allem. Genau deshalb ist jeder Hacker darauf aus.”

Marynel Wahl, Chief Operating Officer, Infranet Solutions
Marynel Wahl, Chief Operating Officer, Infranet Solutions

“Wird ein Unternehmen ins Visier genommen,
ist es für die Hacker ein Klacks, sich die Credentials zu beschaffen. Und genau deshalb sind spezielle Tools für das Passwort-Management für MSP heutzutage so wichtig."

Carl Henriksen, Gründer und CEO von OryxAlign
Carl Henriksen, Gründer und CEO von OryxAlign

"Unser Unternehmen kann mit der Software die gesamte Kundendokumentation und alle Zugangsdaten organisieren, prüfen und an einem zentralen Ort aufbewahren. So sparen unsere Techniker viel Zeit bei der Suche nach Informationen. Unser Betrieb läuft jetzt viel effizienter, die Kunden profitieren davon!"

Nick R., Infrastructure Manager, Information Technology and Services, Capterra
Nick R., Infrastructure Manager, Information Technology and Services, Capterra

„Für die Sicherheit und Compliance hat Passportal zwei Vorteile: Erstens bietet es Zwei-Faktor-Authentifizierung, zweitens werden alle Passwörter mit AES 256 Bit verschlüsselt. Unsere Daten sind damit also geschützt.“

Paul Foley, Director, Procision Pty Ltd
Paul Foley, Director, Procision Pty Ltd

“Wir nehmen bereits seit 2015 Passportal und Site, damit unsere Kunden starke Passwort-Policys durchsetzen können. Sie sollen schließlich sicher sein. Keiner unserer Kunden hatte damals eine Passwort-Managementlösung. Wie sie ihre Passwörter in irgendwelchen Systemen dokumentiert haben, war ein reines Glücksspiel und grenzte teils an Fahrlässigkeit.”

Ian Richardson, CEO und Gründer, Doberman Technologies
Ian Richardson,  CEO und Gründer, Doberman Technologies

Schwache Passwörter gefährden unser Geschäft

Schwache Passwörter gefährden unser Geschäft

Wenn nur ein schwaches Passwort geknackt wird, kommen die Hacker in die Netzwerke. Nicht auszudenken, wenn das bei einem MSP passiert – denn dann sind auch die Systeme ihrer Kunden in Gefahr.

“Passwörter sind der Schlüssel zu allem. Genau deshalb ist jeder Hacker darauf aus.”

Marynel Wahl, Chief Operating Officer, Infranet Solutions
Marynel Wahl, Chief Operating Officer, Infranet Solutions

Wir möchten den Benutzerzugriff vereinfachen und optimieren

Wir möchten den Benutzerzugriff vereinfachen und optimieren

MSP kümmern sich in der Regel um Kunden, deren Mitarbeiter ständig ihre Passwörter vergessen. Die Techniker haben also viel zu viel mit dem Passwort-Management zu tun, statt den Ausbau des MSP-Geschäfts zu fördern.

“Wird ein Unternehmen ins Visier genommen,
ist es für die Hacker ein Klacks, sich die Credentials zu beschaffen. Und genau deshalb sind spezielle Tools für das Passwort-Management für MSP heutzutage so wichtig."

Carl Henriksen, Gründer und CEO von OryxAlign
Carl Henriksen, Gründer und CEO von OryxAlign

Unsere Techniker sollen sich aufs Wesentliche konzentrieren

Unsere Techniker sollen sich aufs Wesentliche konzentrieren

MSP-Techniker verbringen zu viel Zeit damit, Kundendaten und Credentials aufzustöbern. Dabei könnte das viel effizienter laufen.

"Unser Unternehmen kann mit der Software die gesamte Kundendokumentation und alle Zugangsdaten organisieren, prüfen und an einem zentralen Ort aufbewahren. So sparen unsere Techniker viel Zeit bei der Suche nach Informationen. Unser Betrieb läuft jetzt viel effizienter, die Kunden profitieren davon!"

Nick R., Infrastructure Manager, Information Technology and Services, Capterra
Nick R., Infrastructure Manager, Information Technology and Services, Capterra

Unsere Kunden brauchen bessere Passwortgewohnheiten

Unsere Kunden brauchen bessere Passwortgewohnheiten

Endbenutzer verwenden leider gerne schwache Passwörter – und oft sogar das gleiche Passwort für mehrere Anwendungen. Sie wünschen sich, dass sie sich selbst um starke, sichere Passwörter kümmern? Vergessen Sie’s!

„Für die Sicherheit und Compliance hat Passportal zwei Vorteile: Erstens bietet es Zwei-Faktor-Authentifizierung, zweitens werden alle Passwörter mit AES 256 Bit verschlüsselt. Unsere Daten sind damit also geschützt.“

Paul Foley, Director, Procision Pty Ltd
Paul Foley, Director, Procision Pty Ltd

Wir müssen eine Vielzahl von Kunden schützen

Wir müssen eine Vielzahl von Kunden schützen

Probleme mit Passwörtern summieren sich mit der Anzahl der Kunden, die ein MSP betreut. Jedes einzelne schwache Passwort ist eine Gefahr. Trotzdem muss der MSP die Netzwerke seiner Kunden schützen.

“Wir nehmen bereits seit 2015 Passportal und Site, damit unsere Kunden starke Passwort-Policys durchsetzen können. Sie sollen schließlich sicher sein. Keiner unserer Kunden hatte damals eine Passwort-Managementlösung. Wie sie ihre Passwörter in irgendwelchen Systemen dokumentiert haben, war ein reines Glücksspiel und grenzte teils an Fahrlässigkeit.”

Ian Richardson, CEO und Gründer, Doberman Technologies
Ian Richardson,  CEO und Gründer, Doberman Technologies

Die wichtigsten Vorteile

„Am meisten beeindruckt mich, dass in Passportal Daten auf jedem Client im selben Format und auf dieselbe Weise gespeichert werden können. So müssen sich unsere Techniker nicht mehr selbst ein kreatives System ausdenken, sondern können einfach dem einheitlichen Workflow folgen.“

Paul Foley, Director, Procision Pty Ltd
Paul Foley, Director, Procision Pty Ltd

Schluss mit unsicherer Passwortspeicherung

Schluss mit unsicherer Passwortspeicherung

Verabschieden Sie sich von Passwortlisten, Haftnotizen und USB-Sticks. Das Passwort-Management mit N-able Passportal läuft automatisch in der Cloud ab und Sie speichern die Credentials verschlüsselt.

Sicherheitsrisiken im Griff

Sicherheitsrisiken im Griff

Legen Sie das Passwort-Management nicht mehr in die Hände der Endbenutzer. Credentials und vertrauliche Daten können Sie schnell und sicher verschlüsseln, speichern, verwalten und abrufen. So minimieren Sie die Risiken im Zusammenhang mit Passwörtern.

Bessere Effizienz und Zugriffssteuerung

Bessere Effizienz und Zugriffssteuerung

Sie können neue Techniker schnell onboarden und einarbeiten – alles ist sauber strukturiert. Wenn ein Techniker ausscheidet, entziehen Sie ihm problemlos seine Berechtigungen, denn die Passwortänderung läuft automatisch.

Höherer Standard für Ihre Services

Höherer Standard für Ihre Services

N-able Passportal enthält Vorlagen, mit denen Sie Ihre Abläufe vereinfachen und Informationen zugänglich machen. Sie standardisieren Ihre Services und lösen Probleme schneller und effizienter, weil Sie die nötigen Aufzeichnungen schnell zur Hand haben.

„Am meisten beeindruckt mich, dass in Passportal Daten auf jedem Client im selben Format und auf dieselbe Weise gespeichert werden können. So müssen sich unsere Techniker nicht mehr selbst ein kreatives System ausdenken, sondern können einfach dem einheitlichen Workflow folgen.“

Paul Foley, Director, Procision Pty Ltd
Paul Foley, Director, Procision Pty Ltd

Anwendungsbeispiele

Schluss mit manueller Passwortverwaltung

Schwache Passwörter sind oft die Ursache für Hacks und Datendiebstahl. Sie setzen dem ein Ende. Wenn Sie Passwortrichtlinien in Ihren Kundenumgebungen durchsetzen, stärken Sie die Abwehrlinie.

  • Sie bündeln und schützen Credentials an einem zentralen Ort.
  • Ihre Techniker können Passwörter sicher füreinander freigeben – Sie machen’s möglich.
  • Mit Credential Injection verbessern Sie die Login-Sicherheit.
  • Beweisen Sie, dass die Daten Ihrer Kunden bei Ihnen in guten Händen sind – mit Berichten zur Passwortsicherheit. Demonstrieren Sie außerdem, wie Sie Credentials intern verwenden.

"Die Dokumentation von Kundensystemen ist ein Alptraum. A) Sie brauchen einen zentralen Ort, an dem Ihr Personal darauf Zugriff hat. B) Die Daten müssen sicher sein. C) Erschwingliche UND sichere Lösungen gibt es für kleine Unternehmen fast keine. Passportal hat all diese Probleme auf einen Schlag gelöst."

Jason P., President, Information Technology and Services, Capterra
Jason P., President, Information Technology and Services, Capterra

Alles klappt – auch wenn die Techniker unterwegs sind

Speichern Sie Credentials und IT-Dokumentation in einer zentralen, verschlüsselten Cloud-Lösung, die Sie bequem durchsuchen können. Technikerteams können mit einer voll integrierten Dokumentationsplattform schneller arbeiten.

  • Sie onboarden mühelos neue Techniker und geben ihnen Informationen zur Hand, wenn sie sie brauchen. Dazu nutzen Sie ein zentrales, strukturiertes Datenrepository mit sämtlichen Kundennetzwerken, Systemen, Passwörtern und Unterlagen.
  • Setzen Sie Standardisierung systemweit durch – mit genormten Abläufen und vorgefertigten MSP-spezifischen Vorlagen.
  • Geben Sie Ihren Leuten die Mittel für stimmige Serviceleistung zur Hand – unabhängig von der Verfügbarkeit oder von Fluktuationen im Technikerteam.

Von ausscheidenden Mitarbeitern geht keine Gefahr mehr aus

Credential-Management: Aktivieren und deaktivieren Sie den Zugriff mit nur einem Klick, damit frühere Mitarbeiter keine Zugriffs- und damit Kundendaten mitnehmen.

  • Zero-Trust-Modell: MSP sollten niemandem ungehinderten Zugang ermöglichen. Nutzen Sie daher einen Passwort-Manager und eine starke MFA-Lösung.
  • Automatische Passwortänderung: Wenn ein Techniker das Unternehmen verlässt, sparen Sie mit einem zentralen Passwortsystem zig Stunden Zeit: Es packt Tausende Credentials und Passwortrotationen.

Mit Take Control injizieren Sie Passwörter in Remote-Sitzungen

Ihre Techniker müssen nicht mehr zwischen verschiedenen Lösungen wechseln, sondern verwenden einfach die Tools, die bereits in die N-able-Software für das Remote Monitoring integriert sind. Mit Take Control greifen Sie schnell auf Rechner zu: In der Remote-Control-Session injizieren Sie einfach Passwörter aus dem Passportal-Vault direkt in das Gerät. Eine sichere Sache!

  • Nach der Authentifizierung bei Passportal im Take Control Viewer können Sie sofort auf die Passportal-Vaults zugreifen und sie für die aktuelle und künftige Sessions nutzen. Sie suchen einfach nach dem gewünschten Kunden und Passwort, wählen es aus und injizieren es.
  • Zusätzliche Sicherheit bietet Passportal durch die präzisen Zugriffsberechtigungen, mit denen Sie den Zugriff durch Techniker auf genau die Passwörter beschränken können, die sie wirklich brauchen.

Erweitern Sie Ihr Serviceangebot um Passwort-Management mit Ihrem eigenem Branding

Bieten Sie Ihren Kunden Passwort-Management auf Platzbasis an. Damit können sie auf Systeme zugreifen, sicher zusammenarbeiten und uneingeschränkt innovativ handeln.

  • Schaffen Sie einen sicheren zentralen Ort, an dem Ihre Endbenutzer geschäftliche und persönliche Passwörter ablegen.
  • Geben Sie genehmigte Passwörter automatisch und sicher in gemeinsam verwalteten IT-Bereichen zwischen Unternehmen und Kunden frei.
  • Kollegen können Passwörter sicher füreinander freigeben.
  • Demonstrieren Sie, was Sie als IT-Provider leisten.

Richten Sie Self-Service-Passwort-Reset ein

Mit einer mobilen App für Microsoft Active Directory, und Windows geben Sie Ihren Endbenutzern die Möglichkeit, Passwörter in Sekundenschnelle selbst zurückzusetzen.

  • Ausgesperrte Benutzer erhalten sofort eine Push-Benachrichtigung. Sie öffnen dann einfach die Blink-App, melden sich an und tippen auf Reset Password.
  • Die Kunden werden selbständiger und sicherer – und müssen nicht mehr den MSP bitten, ihr Passwort zu resetten.

Umfang

Was N-able Passportal alles bietet

Mit N-able Passportal managen Sie Passwörter souverän und sicher – und in jedem Maßstab.

  • Ein digitales Dashboard ermöglicht Ihnen die präzise Steuerung und Verwaltung per Mausklick.
  • Sie generieren und injizieren starke Passwörter.
  • Sie automatisieren die Passwortrotation.
  • Tools für das Dokumentationsmanagement sind ebenfalls dabei.
  • Multitenancy: Damit Sie Passwörter und Daten der einzelnen Kunden getrennt speichern können.
  • Datenverschlüsselung bei Übertragung, bei Speicherung und Export.
  • Multifaktor-Authentifizierung (MFA) darf natürlich auch nicht fehlen.
  • Ebenfalls im Programm: Reporting für Auditing und Compliance.
  • Integrationen und APIs erweitern das Spektrum Ihrer Möglichkeiten.
  • Sie können diesen White-Label-Service an Ihre Kunden weiterverkaufen.
  • Mit N-able Passportal Blink geben Sie Ihren Kunden die Möglichkeit, ihre Passwörter selbst zurückzusetzen.

Integrationen

Die Integration von Datto Autotask in N-able N-central und N-able RMM befähigt Sie zum Abgleichen von Kunden zwischen beiden Systemen. Anhand gemeinsam genutzter Informationen können Tickets automatisch erstellt werden.
N-able N-central und N-able RMM
können mit ConnectWise Manage verknüpft werden. Damit können Sie automatisch Tickets erstellen, Informationen zum Gerätebestand exportieren und abrechnungsfähige Posten für Ihre Kunden erzeugen.

Im Einsatz erleben

„N-able Passportal … lässt uns aufatmen. Schwache Passwörter gehören jetzt der Vergangenheit an. Unsere Kunden haben in der Lösung für alles Wichtige einen sicheren Hort, dem sie jederzeit vertrauen können. Unsere eigenen Daten und die unserer Kunden lassen sich schnell und einfach abrufen und prüfen. Das spart enorm viel Zeit. Unser Tipp an Channel-Partner: Nehmen Sie Passportal als Security-Erstlösung in Ihr Portfolio auf und bieten Sie die Lösung Ihren Kunden immer gezielt an.“

Marynel Wahl, Chief Operating Officer, InfraNet Solutions

Gründe für N-able Passportal

Passwörter sind überall ein Gateway, aber dafür brauchen sie starke Gatekeeper. Mit N-able Passportal füllen Sie Sicherheitslücken, arbeiten wirtschaftlicher und managen Credentials sicherer und besser.

  • Passportal bietet starke Passwortautomatisierung und Dokumentationsverwaltung.
  • Sie können die Lösung in Ihre vorhandenen RMM- und PSA-Lösungen integrieren.
  • Sie aktivieren und deaktivieren den Zugriff mit Leichtigkeit. Kurz: Der Mitarbeiter geht, das Passwort bleibt.
  • Rebrand und Resell Ihrer Passwort-Managementlösung sorgen für neue Einkommensströme.
  • Passportal baut auf Feedback und Erkenntnissen anderer MSP auf – wir wissen, was Sie brauchen.

So legen Sie los

  • Demo anfordern
  • Vertrieb kontaktieren
  • Angebot anfordern

So legen Sie los

Demo-Termin mit einem unserer Spezialisten

  • Produkterklärung Schritt für Schritt
  • Antworten auf Ihre Fragen zur Implementierung
  • Tipps zu Best Practices

So legen Sie los

Wenden Sie sich an unsere Fachleute

  • Anhand Ihrer persönlichen Ziele und Knackpunkte erstellen wir zielgerichtete Vorschläge.
  • Finden Sie heraus, wie Ihr Geschäft mit N-able Passportal florieren kann.
  • Preisinformationen.

So legen Sie los

Starten Sie durch

Erzählen Sie uns etwas mehr über Ihr Unternehmen. Anhand Ihrer Angaben stellen wir Ihnen einen maßgeschneiderten Plan für N-able Passportal zusammen.